Gaymenzel

Das junge Büro GayMenzel aus Monthey gewann den eingeladenen Wettbewerb zur Instandsetzung mit einem Konzept, das die Stimmen aus der Vergangenheit hörbar macht und neue Geschichten erzählt. Entstanden ist ein Gefüge, das auf durchaus irritierende Art das Bestehende pflegt aber auch bricht.

Die Förderpreise gehen an die Musikerin Tanya Barany, an die Schauspielerin Pauline Epiney und an das Architekturbüro GayMenzel.

. Lire la suite. 07.05.2020 | Medienmitteilung Coronavirus (COVID-19) – Wiedereröffnung des Staatsarchivs Wallis, der Mediathek Wallis und der Kantonsmuseen.

Die Neuinterpretation des Komplexes durch GayMenzel verleiht ihm Würde und setzt innenräumlich ungeahnte Energien frei. Die Eingriffe fügen sich zu einem ebenso irritierenden wie spannungsvollen Ganzen, das Widersprüche zwischen Bestandespflege und Brüchen zulässt.

Gaymenzel sàrl. Avenue de l’Industrie 8 1870 Monthey Tel. 0244757080 [email protected] Projekte. Maisons Duc. Startseite > Architekturprojekte; Architektur Architektur-Jahrbuch Architekturprojekte Architektenverzeichnis Architekturprojekt hochladen . Magazin der Schweizer Baudokumentation. Bulletin Agenda Branchennews

Waldgiraffe Bei manchen Tieren ist es schwer zu sagen, welcher Art sie angehören. So auch bei einem Neuzuwachs im Zoo, der Zebra- und. Jamie Murray Louisvuitton Die Situation von LVMH hat sich im dritten Quartal im Geschäft mit Mode und Leder verbessert. Auch im Bereich Wein und. Star Wars Boba Fett Ende des Monats geht es
Auf Ein Webinar zum Thema bürgerfokussierte Krankheitsprävention, das vom Institute for Rational Drug Policies (IRAP) in Zusammenarbeit mit den Europäisch. Der Vorsitzende des Militärausschusses der Nato wird während seines Besuchs am 13. und 14. Oktober 2020 mit dem Chef der Armee verschiedene Themen diskutieren. Auf der Agenda stehen etwa der aktuelle. Bern, 16.10.2020 – Seit 1920

Der visuelle Künstler Valentin Carron erhält den diesjährigen Kulturpreis des Kantons Wallis. Die Förderpreise gehen an die Musikerin Tanya Barany, an die Schauspielerin Pauline Epiney und an das Architekturbüro GayMenzel. Den Spezialpreis erhält dieses Jahr der Galerist Christian Bidaud.

Kurzvorträge von Tsuyoshi Tane, Emanuel Christ (Christ & Gantenbein) und Catherine Gay (GayMenzel), anschliessend Gespräch moderiert von Andreas Ruby Sprache: Englisch Ort: SILO by TALENT, Signalstrasse 37, Basel Eintritt: CHF 12 (erm. CHF 8) Mittwochs-Matinée: 17.2.2021, 10–12 Uhr Eintritt: CHF 10 (erm. CHF 5)

GayMenzel, Architects from 1870 Monthey, Switzerland. Connect with GayMenzel and similar companies and much more.

Bench of the landing wharf of Port-Valais, construction drawing, bureau GayMenzel. On the crossroad The town of Martigny in Valais extends at the crossroads of mountains and traffic routes, between the inflection of the Rhône plain, the strategic rock of Batiaz and the valley

Zum Abschluss der Laufzeit geht das S AM zusammen mit Tsuyoshi Tane, Emanuel Christ (Christ & Gantenbein) und Catherine Gay (GayMenzel) dem Thema ‹Context, Pretext, Subtext› in.

„Context, Pretext, Subtext“ Donnerstag, 20. August 2020 bis Donnerstag, 20. August 2020 von 19:00 Programm: Kurzvorträge von Tusyoshi Tane, Emanuel Christ (Christ & Gantenbein), Catherine Gay (Gaymenzel)

Garage Baldinger Der frühere Nördlinger Oberbürgermeister Hermann Faul zeigt bei einem kleinen Stadtrundgang, durch welche Gassen sein. Waldgiraffe Bei manchen Tieren ist es schwer zu sagen, welcher Art sie angehören. So auch bei einem Neuzuwachs im Zoo, der Zebra- und. Jamie Murray Louisvuitton Die Situation von LVMH hat sich im dritten Quartal im Geschäft mit Mode und